SHOP > Weingut Hofgut Falkenstein > Hofgut Falkenstein Krettnacher Euchariusberg Kabinett Alte Reben Gisela 2021

Hofgut Falkenstein - Krettnacher Euchariusberg Kabinett Alte Reben "Gisela" 2021

Klein 97+/100

Nobel, tiefgründig, salzig-mineralisch

 

Hofgut Falkenstein Krettnacher Euchariusberg Kabinett Alte Reben Gisela 2021 - die moderne Kabinett-Legende!

 

Komplexes und extrem tiefgründiges Bukett mit frischen Aromen von Salzzitronen, Grapefruit und Limette mit einem Hauch von Cassis, einem Haufen voller frischer Kräuter - alles unterlegt von salzig-mineralischen Noten, die an eine frische Meeresbriese erinnern. Im Antrunk hoch nobel, alles wirkt extrem fein und dicht miteinander verwoben und in sich ruhend. Die monolithische Säure gibt mit der Präzision eines Hochleistungslasers den Takt vor, die wiederkehrend salzig-mineralischen Noten verbinden sich mit der delikaten Restsüße zu einer verführerischen Einheit, endend in einem komplex mineralisch-salzigen minutenlangem Finale. Ein Kabinett-Meisterstück mit Potenzial zur Legende!

_________________________________________________________________

Artikel:               verfügbar (nur im Paket erhältlich)

Lieferzeit:           2-3 Werktage

Versandkosten:  6,90 € Versandkostenpauschale (ab 120 € frei)

Wein

Art:                        Weißwein

Rebsorte:               Riesling

Inhalt:                    0,75l

Alkoholgehalt:       7,5% vol.

Restzucker:            .,.g/l

Säure:                    .,. g/l

Trinkreife:              2022-2047

Lage(n)

Saar

Krettnacher Euchariusberg

Empfehlungen

Trinktemperatur:   10-12°C

Passende Speisen: 

- Austern

- Lachs Kanapées

- Räucherforelle mit Kartoffelsalat

Verschluss Naturkorken
Allergene

enthält Sulfite

Abfüller Weingut Hofgut Falkenstein, Falkensteinerhof 1, 54329 Konz

Marius Klein über:                                                     97+/100

Hofgut Falkenstein Krettnacher Euchariusberg Kabinett Alte Reben "Gisela" 2021

"Hofgut Falkenstein Krettnacher Euchariusberg Kabinett Alte Reben Gisela 2021 ist in seiner Art absolut eigenständig, das Sahnehäubchen, "the cherry on the cake" und damit super rar aber jede Suche wert - die ganze Welt liebt Gisela! Aber leider gibt es jedes Jahr nur genau ein einziges Fuderfass und so müssen gerademal rund 1.200 Flaschen reichen, um den weltweiten Durst nach Gisela zu stillen... Auch wenn Familie Weber gleich eine ganze Phalanx an herausragenden Kabinett Weinen ins Rennen schickt ist Gisela jedes Jahr eben doch immer das Quäntchen komplexer, nobler und besonderer. Spielt zusammen mit Egon Müllers Scharzhofberger Kabinett um den Championsleague-Titel des Jahrgangs 2021!" 97+/100

Mosel Fine Wines über:                                                 94/100

Hofgut Falkenstein Krettnacher Euchariusberg Kabinett Alte Reben "Gisela" 2021

"The 2021er Krettnacher Euchariusberg Riesling Kabinett Alte Reben Gisela (the reference to this internal cask name is provided in small print on the label after the AP number) was harvested at 84° Oechsle in a parcel still planted with 70-80-year-old un-grafted vines in the prime Gross Schock sector of the vineyard, which was classified in the highest category on the old taxation maps, and was fermented down to barely fruitystyled levels of residual sugar (40 g/l). It offers a stunning nose of citrusy fruits, cassis, floral elements, apricot blossom, wet stone, and smoke. The wine proves incredibly deep and packed with orchard and citrusy fruits on the subtly creamy yet racy palate. The bright sense of raciness makes for an off-dry and incredibly animating feel in the hugely persistent finish. This is remarkable. 2029-2041" 94 MFW

Kunden, die diesen Artikel kauften, kauften auch:


Anrufen

E-Mail

Anfahrt